RSV trennt sich von Hadamik - Feldhaus übernimmt

Nach zwei Jahren kehrt Sascha Feldhaus (Mitte auf die Trainerbank der RSV-Reserve zurück.© Markus LiesegangNach zwei Jahren kehrt Sascha Feldhaus (Mitte auf die Trainerbank der RSV-Reserve zurück.© Markus Liesegang

Nach nur vier Spielen hat sich der RSV Altenbögge von seinem Trainer der zweiten Mannschaft getrennt. Peter Hadamik, der erst zu Beginn der Vorbereitung das Amt von Bernd Lublow übernommen hatte, betreut das Kreisliga-Team nicht mehr. Nachfolger ist Hadamiks Vorvorgänger Sascha Feldhaus.

 

Social Media