RSV-A-Jugend gleich stark gefordert

Foto: WollekFoto: WollekDie erste Partie der A-Junioren-Handballer des RSV Altenbögge im Jahr 2020 bezeichnet Thomas Wollek gleich als „richtungweisend“. Punktgleich stehen die Bönener mit der SG Menden Sauerland (beide 20:2 Punkte) an der Tabellenspitze der Verbandsliga und haben am Samstag (19 Uhr/MCG-Halle) das schwere Heimspiel beim Vierten VfL Eintracht Hagen II vor der Brust.

Weiterlesen ...

Frech und mutig

Finn Finn Nach der herben Enttäuschung im Spitzenspiel vor Wochenfrist bei der SG Menden (15:27) wollen die AJunioren-Handballer des RSV Altenbögge einen versöhnlichen Abschluss eines eigentlich guten Verbandsliga-Halbjahres feiern. Doch die Punkte werden die Bönener am Samstag ab 19 Uhr in der MCG-Halle gegen die SG Ruhrtal nicht im Vorbeigehen mitnehmen.

Weiterlesen ...

Watsche für die A-Jugend

Tim Baeck stemmte sich als einer der wenigen gegen die Niederlage. FOTO: WOLLEKTim Baeck stemmte sich als einer der wenigen gegen die Niederlage. FOTO: WOLLEK Ein böses Erwachen gab es im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga für die A-Junioren der RSV Altenbögge. Ohne Verlustpunkt waren sie zum Zweiten SG Menden Sauerland Wölfe gefahren und kehrten mit einer 15:27 (8:12)-Packung zurück. „Das war ein maximal gebrauchter Tag“, sagte Trainer Thomas Wollek: „Die Niederlage geht auch in der Höhe voll in Ordnung.“

Weiterlesen ...

Mit vielen Alternativen ins Spitzenspiel

Foto: WollekFoto: WollekGenau wie die erste Seniorenmannschaft bestreiten auch die A-Jugendhandballer des RSV Altenbögge am Sonntag das absolute Spitzenspiel. Sie treten ebenfalls auswärts an, doch im Gegensatz zur Ersten sind die Rollen vertauscht.

Weiterlesen ...

RSV-A-Jugend: Niederlage des Gegners als Belastung

Der Sieg gegen Dorstfeld war die Pflicht, im Spitzenspiel gegen Menden wollen die Bönener um Rico Schröder die Kür folgen lassen.© Boris BaurDer Sieg gegen Dorstfeld war die Pflicht, im Spitzenspiel gegen Menden wollen die Bönener um Rico Schröder die Kür folgen lassen.© Boris Baur

Der direkte Konkurrent der A-Junioren des RSV Altenbögge im Titelrennen der Handball-Verbandsliga hat am Sonntag die erste Niederlage kassiert, doch die Freude von RSV-Trainer Thomas Wollek hält sich in Grenzen.

Hier mehr zum Thema

 
 

Social Media